Ticker

130 Jahre Pfeiffer Vacuum: Feier auf dem Weg zum Allzeithoch?

Das Unternehmen Pfeiffer Vacuum existiert bereits seit 130 Jahren. Zahlreichen Innovationen hat das Traditionsunternehmen entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht. Davon profitierten Wissenschaft und Industrie zugleich, wie zum Beispiel bei der Turbomolekularpumpe. Sie wurde 1958 im Unternehmen entwickelt und ist aus diesem Marktsegment nicht wegzudenken. In der Vakuumtechnik ist Pfeiffer Vacuum nicht nur mit diesem Produkt Technologie- und Weltmarktführer.

Hierbei hinterließ die Corona-Krise natürlich auch Einschnitte, doch sie halten sich in Grenzen. Die Kursverluste seit März sind bereits vollständig ausgeglichen. Damit haben die Aktien die Chance, erneut ihren Aufwärtstrend fortzusetzen und in Richtung Allzeithoch vom 23.11.2017 zu laufen. Dies liegt bei 175,40 Euro – mit dem aktuellen Kurs bei 168 Euro sind wir hier nur wenige Prozent entfernt.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Jenoptik wieder im Aufwind, Übernahme ist Kurstreiber

Nächster Beitrag

Heidelbergcement profitiert von Studie: Kursziel massiv angehoben