Ticker

BASF kauft zu

Zum Wochenausklang wurde vom Chemieriesen ein spannender Deal vermeldet. BASF stärkt damit sein Saatgutgeschäft und kauft die Privatfirma ALS – eine der weltweit innovativsten Melonen-Züchter. Die Integration soll bis zum 1. Januar 2023 mit sämtlichen Vermögenswerte, der Saatgutproduktion, geistigen Eigentumsrechte, Keimplasma, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Mitarbeiter erfolgen.

ALS züchtet Früchte mit orangefarbenem Fruchtfleisch wie Cantaloupe- und Charentais-Melonen. Davon verspricht sich BASF in diesem Segment einen Wissensvorsprung und entsprechende Synergien.

Die Aktien gehörten heute zu den Gewinnern im DAX.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Last Call! - Der Marktbericht am Abend: Mit Apple, Amazon, Facebook, Alphabet, Twitter, Starbucks und Activision

Nächster Beitrag

DAX-Start in den Oktober: FED-Sitzung und US-Wahl