Bulle und Bär DAX
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse 26.05.2020

Mehr als 300 Punkte Aufschlag ohne die Wall Street zeigt eindeutig, wie hoch das Kaufinteresse im DAX allein sein kann. Positive Nachrichten beflügelten den DAX und das große GAP treibt nun die technischen Trader an. Geglückter Wochenstart für die Bullen Aus Sicht der Bullen war es erneut ein toller Wochenstart. …

MEHR LESEN →
Charttechnik
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSlider

DAX-Morgenanalyse 25.05.2020

Die Erwartungen zum Handelsstart der neuen Börsenwoche sind niedrig. Immerhin gibt es einen Feiertag in den USA und damit keinen Handel an der Wall Street. Welche Voraussetzungen bringt der DAX mit? Ausklang der alten Börsenwoche Am Feiertag in Deutschland am Donnerstag startete der DAX mit vorbörslichen Verlusten in den Freitag. …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSlider

Vonovia: Kommt jetzt das nächste Kaufsignal?

Die Aktie des Immobilienkonzerns Vonovia blieb auch in den letzten Wochen grundsätzlich im Aufwind. Dabei sorgte bekanntlich vor allem die Vorlage des Ergebnisses zum ersten Quartal für einen satten Performance-Sprung. Anfang Mai hatte das Unternehmen melden können, dass das operative Ergebnis, die sogenannten FFO (Funds from Operations), eine der wichtigsten …

MEHR LESEN →
Aktienkurse DAX
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse am 22.05.2020

Der Feiertagshandel am Deutschen Aktienmarkt ist traditionell weniger spannend als ein normaler Handelstag. Hier fehlen einfach entsprechende Marktteilnehmer und das Volumen, was für eindeutige Trends eine Voraussetzung ist. Dennoch kann man danach etwas ableiten. Donnerstag als “Brückentag” am Markt Es gilt nicht nur der Feiertag selbst vom Volumen her als …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse am 21.05.2020

Zur Wochenmitte ist der DAX direkt wieder in seine Widerstandszone eingelaufen und konnte sich hierbei weiter über der 11.000er-Marke etablieren. Was bedeutet dies für das mittelfristige Chartbild und wo liegen die nächsten Trigger? Handel zur Wochenmitte Der Morgen startete noch verhalten und schloss zuerst kurz das kleine GAP, was es …

MEHR LESEN →
Bulle und Bär DAX
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse 20.05.2020

Auf die starken Vorgaben des Wochenstarts folgte noch kurzer Nachgang. Anschlusskäufe sorgten für weitere Kurssteigerungen, die jedoch bereits in der ersten Handelsstunde abnahmen. Dennoch drehte der Markt nicht komplett und pendelte sich zum Tagesende auf einem vergleichbaren Niveau schliesslich ein. Dienstag als Konsolidierungstag Der Dienstag darf damit als Konsolidierungstag gewertet …

MEHR LESEN →
Charttechnik
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse am 19.05.2020

Fast 600 Punkte Aufschlag vollzog der Deutsche Aktienindex und sprang damit wieder über die Marke von 11.000 Punkte. Was war hierfür der Auslöser und wie mutet das Chartbild nach diesem starken Tag an? Momentum und eine Meldung beflügeln den DAX Die Woche begann bereits stark und setzte die Tendenz des …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse am 18.05.2020

Der DAX scheint sich weiter in seiner großen Range wohl zu fühlen. Nach der späten Erholung am Donnerstag und dem einzigen Plustag der Woche am Freitag dann sollte heute Morgen die neue Woche positiv starten. Freitag als Fortsetzung des Reversals Der Freitags setzte die Erholung aus dem Donnerstag-Reversals noch ein …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse 15.05.2020

Erneut mehr als 200 Punkte abwärts ging es am Ende für den Deutschen Aktienindex. Doch bereits am frühen Nachmittag setzte eine Gegenbewegung ein, die dann noch einmal zur Fortsetzung kam. Wie stehen wir zum Start des letzten Handelstages dieser Woche? Trend-Tag mit Reversal Der Abwärtstrend setzte sich gestern bereits zur …

MEHR LESEN →
DAX-Chart
Aktien DeutschlandCharttechnikNewsSliderTrading

DAX-Morgenanalyse 14.05.2020

Die Bären sind zurück und haben den DAX mit 276 Punkten nun wieder in die alte Handelsrange gedrückt. Muss man nach dieser mittelfristigen Entscheidung nun wieder weitaus tiefere Kurse erwarten? Entscheidung auf der Unterseite gefallen Nach einigen Tagen abnehmender Volatilität haben die Märkte nun wieder das Momentum erhöht und sich …

MEHR LESEN →