Ticker

Die E-Pläne von Volkswagen

Der Wolfsburger Konzern Volkswagen will in seine neue Reihe reiner Elektroautos nun auch einen günstigen Kleinwagen aufnehmen, um hier eine weitere Käuferschicht zu erreichen. Zwar muss man sich bis 2023 noch gedulden, doch dann kann dem ID.3 ein Modell zum Preis von 20.000 Euro an die Hand gegeben werden. Laut …

MEHR LESEN →
Ticker

Globale Schulden steigen weiter an

Der Weltbankenverband und das Institute of International Finance (IIF) haben sich heute zum aktuellen Schuldenstand der Welt geäußert. Die Rede ist von einem “Schulden-Tsunami”, denn die Schuldenlast ist allein in diesem Jahr global um 15 Billionen Dollar oder knapp fünf Prozent angestiegen. Damit ist erneut ein Rekordniveau erreicht, was bei …

MEHR LESEN →
Ticker

Doch ein Fortschritt bei Thyssenkrupp?

Der leidende Stahlkonzern Thyssenkrupp hat positive News nötig. Mit dem britischen Konkurrenten Liberty Steel könnte eine News anstehen, die den Kurs weiter stabilisiert. Immerhin sprachen Insider von einer Annäherung zu Anfang Dezember. Man muss wissen, dass Liberty die Stahltochter von Thyssenkrupp komplett übernehmen will. Auch gegen den Willen der IG …

MEHR LESEN →
Ticker

Profiteur der Home-Office-Zeit: Hewlett Packard (HP)

HP als einer der grüßten Computerhersteller weltweit kann stolz auf diesen Rekord bei den Auslieferungen im vierten Geschäftsquartal schauen. Es weicht vom Geschäftsjahr ab, somit befindet sich der Konzern nun bereits im ersten Quartal 2021. Konkret fiel der Umsatz um ein knappes Prozent auf 15,3 Milliarden Dollar, doch der Rückgang …

MEHR LESEN →
Ticker

Bitcoin nähert sich dem Allzeithoch

Die Digitalwährung Bitcoin kann die Kurse der letzten drei Jahre hinter sich lassen und nähert sich seinem Rekordhochan. Auf diversen Plattformen wurden bereits Kurse um 19.300 Dollar gezahlt, damit sind die 20.000 nicht mehr weit entfernt. Dort liegt das Rekordhoch aus Dezember 2017. Die Kurse variieren etwas, so dass bei …

MEHR LESEN →
Ticker

Noch ein Impfstoff: AstraZeneca meldet Durchbruch

Ein weiterer Kandidat für einen neuen Impfstoff wartet heute mit einer Meldung auf, die den Aktienmarkt begeistertet. AstraZeneca und die Universität Oxford haben einen Durchbruch bei ihrer gemeinsamen Entwicklung eines Corona-Impfstoffs publiziert und eine 70-prozentige Wirksamkeit gegen den Virus in zwei unterschiedlichen Studienabschnitten belegt. Zwar ist die Wirksamkeit dieses entwickelten …

MEHR LESEN →
Ticker

Regeneron erhält Covid19-Zulassung

Während über die Zulassung des Medikamentes von Pfizer und BioNTech noch diskutiert wird, erteilte die US-Arzneimittelbehörde FDA dem Biotech-Unternehmen Regeneron am Samstag (Ortszeit) grünes Licht. Zwei Antikörper kommen bei der Behandlung von Patienten ab zwölf Jahren zum Einsatz, wenn sie unter Covid-19-Symptomen leiden. und noch keine Zufuhrt von Sauerstoff benötigen. …

MEHR LESEN →
Ticker

Remdesivir doch kein Mittel gegen Covid19?

Auf das Urteil der Weltgesundheitsorganisation WHO über den Einsatz des vielversprechenden Medikaments Remdesivir gegen Covid-19-Erkrankungen war man lange gespannt. Nun ist die Prüfung durch ein Expertengremium der WHO abgeschlossen. Soe kommen zu dem Ergebnis, “keinen bedeutenden Einfluss auf die Sterblichkeit oder andere wichtige Wirkungen auf Patienten, wie den Bedarf künstlicher …

MEHR LESEN →
Ticker

Weiteres Potenzial bei Zalando

Einer der Profiteure im Corona-Umfeld war in diesem Jahr der Modehändler Zalando. Die Aktien legten bisher um 75 Prozent zu. Dieses Wachstum soll nicht nur beibehalten, sondern sogar beschleunigt werden. Finanzchef David Schröder sagte auf einer Konferenz von Morgan Stanley, dass sich die “europäische Nummer eins” aktuell vom reinen Händler …

MEHR LESEN →
Ticker

Wachstumsmotor HelloFresh weiter unter Dampf

HelloFresh ist der weltgrößte Anbieter von Kochboxen. Das Unternehmen möchte die Internationalisierungsstrategie vorantreiben und weitere Länder erschließen. Zuerst steht Europa im Fokus und in drei bis fünf Jahren Asien folgen. Das Unternehmen sieht dort viele “attraktive” Länder im Ausbau. Bisher begeistert HelloFresh rund fünf Millionen Kunden in 14 Ländern. Dabei …

MEHR LESEN →