Aktien EuropaNewsSlider

Vivendi: Heftiger Kursabsturz – Was steckt dahinter?

Betrachtet man den Chart des Medienkonzerns Vivendi, befürchtet man das Schlimmste, der Kurs hat sich fast gedrittelt, aktuell notiert er bei 9,11 Euro. Der Kurs bewegt sich seit September 2021 in einer Range von 9,5 bis 12 Euro. Was war passiert? Spin-Off der Tochter Universal Music Vivendi hat seine wertvollste …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

Atos SE: Geschäftszahlen stabil – Hoffnung auf die Aufspaltung des Konzerns

Das französische IT-Beratungsunternehmen Atos hat seine Halbjahreszahlen veröffentlicht, der Kurs konnte davon kaum profitieren. Für die zukünftige Aktienentwicklung war es wichtig, zu wissen, ob dem Unternehmen der Turnaround gelingt. Der Kurs befindet sich seit Mitte 2020 auf einem starken Abwärtstrend. Ende Juni halbierte sich der Kurs nochmals auf nunmehr gut …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

UniCredit: Zurück auf der Erfolgsspur – auch ohne Russland-Geschäft

Die starken Zahlen im zweiten Quartal von UniCredit halfen dem Kurs. Nach Mitteilung sprang die Aktie um 9% auf 9,35 Euro, inzwischen sogar 9,47 Euro. Im Vergleich zum Kurs vor der Ukraine-Krise, 14 Euro, ist aber noch viel Luft nach oben. Kann die Aktie diese Lücke weiter schließen? Starke Zahlen …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

Rio Tinto: Rezessionssorgen belasten den Kurs

Der Aktienkurs des britischen-australischen Bergbaukonzerns Rio Tinto hat nach einer Kursrallye seit Juni 2021 nun wieder einen deutlichen Kursrückgang hinnehmen müssen. Seit dem Hoch im April von 6.200 GBp (73,16 Euro) ist er um ca. 23 % auf aktuell 4.675 GBp gefallen. Kann der Kurs wieder das bisherige Hoch erreichen …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

Ryanair mit Überraschung: Aktie mit technischer Chance

Die neue Woche beginnt beim Thema Quartalsberichtsaison mit einem mehr oder weniger großen Achtungszeichen. Denn die irische Billig-Fluglinie Ryanair konnte bei der Vorlage ihrer Ergebnisse zum ersten Fiskalquartal positiv überraschen. Per Ende Juni hatte die Fluggesellschaft im Berichtszeitraum knapp 188 Millionen Euro verdient. Im Vorjahreszeitraum hatte man noch einen Verlust …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

Nestlé: Eine Aktie mit stetigem Kurswachstum

Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé wird seinem Ruf mehr als gerecht. Trotz aller Krisen konnte die Aktie ihren Aufwärtstrend seit 1994 weiter fortsetzen. So stieg die Aktie während dieses Zeitraums von 13 CHF (13,13 Euro) auf aktuell 113,46 CHF, in der Spitze sogar auf knapp 130 CHF. Können Anleger nun mit …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

BP: Der Krisengewinner bleibt im Erfolgstrend

Krisen haben Verlierer und Gewinner, ein Gewinner der aktuellen Energiekrise ist der britische BP-Konzern. Der Kurs der Aktie hat sich seit seinem Tief von 196 GBp (2,29 Euro) Ende 2020 auf aktuell rund 384 GBp erhöht. Damit konnte er sich fast verdoppeln. Können Anleger mit einer Fortsetzung rechnen? BP befindet …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

Airbus: Ermutigende Erholung, aber neues Rezessions-Risiko

Airbus konnte sich kaum von der Pandemie erholen, steht schon die nächste Krise vor der Tür. Der Kursverlauf im Chart zeigt diese Entwicklung. Der Kurs ist gegen Ende der Pandemie wieder auf 112 Euro gestiegen, um dann wieder zeitweise auf unter 90 Euro zurückzufallen. Diesmal besteht die Gefahr einer Rezession. …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

ASML Holding: Europas wertvollstes Unternehmen in der Chipbranche

Der niederländische Chipausrüster hat seit 2018 einen rasanten Kursanstieg zu verzeichnen, er hat sich mehr als verfünffacht. Seit diesem Allzeithoch von ca. 742 Euro ist die Aktie jedoch wieder zurückgekommen auf aktuell 438 Euro, das ist ein Rückgang von rund 40%. Wie ist dieser Rückgang zu bewerten und wie geht …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

Credit Suisse: Droht die Schweizer Großbank zu scheitern?

Wie kaum eine andere europäische Bank steht die Credit Suisse (CS) im Rampenlicht von Skandalen. Die Folge ist der Niedergang des Aktienkurses. Seit Januar 2022 ist der Kurs um 43% eingebrochen und steht nunmehr bei 5,45 CHF (5,45 Euro). Die Aktionäre verlieren zunehmend das Vertrauen und wenden sich von der …

MEHR LESEN →