Aktien DeutschlandNewsSlider

Hapag-Lloyd: Neue Hoffnungen

Hapag-Lloyd lieferte ein starkes Ergebnis zum abgeschlossenen letzten Geschäftsjahr. Die deutsche Container-Reederei konnte ihr operatives Ergebnis im vergangenen Jahr um rund 80 % auf 811 Millionen Euro steigern. Im vierten Quartal erreichte man ein Plus von 17,4 % auf 169 Millionen Euro. Der Umsatz im Gesamtjahr ging um rund 9 …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Deutsche Telekom: Rallye bekommt neuen Stoff

Heute ist Telekom-Tag. Nachdem in den letzten Tagen insbesondere die Fortschritte bei der geplanten Fusion zwischen der US-Tochter T-Mobile US und dem Wettbewerber Sprint die Schlagzeilen beherrschten, liefert die Deutsche Telekom heute ihren Geschäftsbericht 2019 inklusive Bilanz zum Abschlussquartal ab und konnte dabei erneut positive Wachstumszahlen melden. Im vierten Quartal …

MEHR LESEN →
Aktien InternationalNewsSlider

Aurora Cannabis: Es geht ums Ganze!

Heute wird der kanadische Cannabis-Produzent Aurora Cannabis seine Zahlen zum zurückliegenden Abschlussquartal 2019 – gleichzeitig dem zweiten Fiskalquartal – präsentieren. Die derzeitigen Marktprognosen rechnen auf bereinigter Basis mit einem Verlust je Aktie von durchschnittlich 0,064 kanadischen Dollar (CAD). Im Vorjahreszeitraum waren es -0,25 CAD gewesen. Gleichzeitig gehen die Erwartungen davon …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Jenoptik: Ist der Knoten geplatzt?

Der Technologiekonzern Jenoptik, der sein Geld auch im Rüstungsbereich verdient, konnte zur Wochenmitte den Markt mit seinen Zahlen zum vergangenen Geschäftsjahr überzeugen. Nach vorläufigen Berechnungen verbesserte sich der Umsatz 2019 um 2,5% auf 855 Millionen Euro. Auf operativer Basis (EBITDA) erreichte das Unternehmen sogar ein Plus von 5% auf 134 …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Continental: Ist das jetzt die Trendwende?

Fast möchte man sagen: Es lebt! Denn in den vergangenen Tagen tat sich beim Automobilzulieferer Continental erstaunliches. Die Aktie, die seit April letzten Jahres mehr als ein Drittel ihres Wertes verloren hatte, zeigt plötzlich wieder kräftige Lebenssignale. Seit dem Tief (intraday) am 28. Januar bei 99,26 Euro konnte sich der …

MEHR LESEN →
Aktien AmerikaAktien DeutschlandNewsSlider

Nach Gerichtsentscheid: Deutsche Telekom oder T-Mobile US kaufen?

In der Bonner Telekom-Zentrale dürften heute die Sektkorken geknallt haben. Denn aus Amerika kam die Nachricht, dass sich bei dem derzeitig anhängigen Verfahren vor einem Bundesgericht zum geplanten Zusammenschluss der Telekom-Tochter T-Mobile US mit dem Wettbewerber Sprint der zuständige Richter für die Genehmigung der Fusion entschieden hat. Damit könnte der …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Heidelberger Druck: Aus der Talsohle heraus?

Mit der Vorlage des Berichtes zum zweiten Fiskalquartal könnte sich der Maschinenbauer Heidelberger Druck tatsächlich neue Optionen auch am Kapitalmarkt eröffnet haben. Denn mit einem überraschend guten Ergebnis kann das Unternehmen einerseits den schwachen Jahresauftakt kompensieren. Andererseits stellt man damit unter Beweis, dass die Neuausrichtung im Geschäftsmodell in Richtung Digitalisierung …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Vapiano: Geldspritze für die Verschlankung

Vapiano erhält die lange erhoffe und dringend erforderliche Geldspritze. Die Vorlage des Jahresabschlusses 2018 wird erneut verschoben. Die Pizza- und Pasta-Kette aus Köln bekommt rund 30 Millionen Euro frisches Geld. Die verbindliche Kreditzusage gab es von den Großaktionären sowie den finanzierenden Banken. Chef Cornelius Everke dürfte erleichtert sein, denn jetzt …

MEHR LESEN →
Aktien InternationalNewsSlider

Alibaba: Quartalszahlen und der Weg nach Europa

In der vergangenen Woche veröffentlichte Alibaba seine Konzernzahlen für das erste Quartal des Jahres. Jetzt will man weiter in Europa wachsen. Der Umsatz von Alibaba stieg im letzten Quartal um 28,41 % auf 13,61 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn je Aktie erhöhte sich nach 0,90 Dollar im Vorjahresviertel nun auf 1,25 …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Fresenius – keine großen Übernahmen in Sicht

Fresenius ist in den letzten Jahren deutlich durch größere Übernahmen gewachsen. Allerdings sieht der Medizinkonzern momentan keine attraktiven Angebote am Markt. Das sagte Chef Stephan Sturm gegenüber der DPA. Nachdem die Übernahme von Akorn abgesagt wurde, gibt es im Markt derzeit keine passenden Angebote für Fresenius. “Dies liegt aber nicht …

MEHR LESEN →