Ticker

Corona-Hotspots ausserhalb der USA

In den USA sind die Infektionszahlen weiter ansteigend. Diese Meldungen hatten in der Vorwoche die Börsen gedrückt und somit für Ernüchterung gesorgt. Doch es gibt weitere große Länder, welche Sorgen erregen.

So hat der Corona-Virus längt auch Indien erreicht. Die jüngsten Zahlen sind alarmierend. In Indien wurden binnen 24 Stunden weitere 19.459 Neuinfektionen gemeldet. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf 548.318 Menschen und 16.475 Todesopfer.

Ebenfalls dramatisch sind die Zahlen aus Brasilien. Das Land meldete innerhalb der letzten 24 Stunden noch höhere Infektionszahlen, konkret weitere 30.476 Menschen sind infiziert und damit in Summe 1,344 Millionen! An Todesopfern mussten 57.622 verzeichnet werden.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

AMS: Ein Fall von Insider-Handel?

Nächster Beitrag

Continental mit Idee zur Kostenreduktion