Ticker

Einkaufsmanager der USA leicht positiv gestimmt

Auch in diese Woche gibt es wieder neue Wirtschaftsdaten aus den USA, so den US-Einkaufsmanagerindex = PMI (Purchasing Managers Index). Er wurde soeben veröffentlicht und zeigt eine leichte Erholung.

Für das verarbeitende Gewerbe im September wurden 53,5 Punkten gemeldet. Die Erwartungen lagen bei 52,5 Punkten nach 53,1 Punkten im Vormonat. Der entsprechende Markit Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor lag im September bei 54,6 Punkten und war bei 54,5 Punkte nach 55,0 Punkten im Vormonat erwartet worden.

Damit lagen beide Indizes leicht höher. Die Wall Street allerdings notiert gerade schwächer.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

GfK Konsumklimaindex ohne Impulse

Nächster Beitrag

Nike-Zahlen beflügeln Adidas und Puma