Aktien AmerikaNewsSliderVideos

Neues Video: Jens Bernecker und die neuen Pläne von Apple für sein “Apple Car” – Kursverdopplung möglich?

Der iPhone-Gigant Apple zaubert die nächste Wachstumsstory aus dem Hut. Schon seit Jahren wird darüber spekuliert, auch vom Unternehmen selbst immer wieder mal angefacht, dass der Konzern ein eigenes Auto auf die Straße bringt. Nun scheinen die Pläne konkret zu werden:

Denn man spricht mit dem südkoreanischen Autohersteller Hyundai-Kia über eine Kooperation. Am Ende könnten es tatsächlich bis 2024 einen „Apple Car“ geben, und das komplett als selbstfahrendes Auto konzipiert.

Schafft Apple das, muss das Unternehmen wohl komplett neu bewertet werden. Denn im Mobilitätsmarkt winken dann Geschäftsvolumen, die das iPhone-Geschäft womöglich auf absehbare Zeit in den Schatten stellen. Was das für die Aktie bedeuten könnte, zeigt Börsenprofi Jens Bernecker in unserem neuen YouTube-Video.

Wir würden uns freuen, wenn Sie reinschauen in unser neuestes Video und uns weiterhin folgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf unserem Youtube-Kanal gibt Börse Global in Kooperation mit Börsen-Profi Jens Bernecker regelmässige Einschätzungen zur aktuellen Marktlage. Wir zeigen Tendenzen und Zusammenhänge und sprechen über Chancen und Risiken einzelner Branchen und Aktien.

Mehr Infos in unserem Börsenbrief “Future Money” – Jetzt kostenloses Probeexemplar anfordern

Vorheriger Beitrag

Aston Martin Aktie: Gerüchteküche köchelt weiter - nur kurzes Luftholen?

Nächster Beitrag

20 Punkte vor dem Allzeithoch: DAX-Wochenanalyse