NewsSliderVideos

Neues Video: Zu viel Optimismus zum Jahresauftakt? – Jens Bernecker ordnet ein

Im ersten YouTube-Video des neuen Börsenjahres 2021 stellt Börsenprofi Jens Bernecker erste Weichen, was in den nächsten zwölf Monaten für die Anleger an Bedeutung gewinnen könnte.

Natürlich bleibt der wichtigste Ausgangspunkt die Corona-Pandemie bzw. die nun endlich beginnenden Impfstoff-Kampagnen rund um den Globus. Doch sieht er zumindest ganz kurzfristig einige notwendige Bewertungskorrekturen, die allerdings nur die Basis für einen erneuten Aufschwung liefern sollten.

Ein wichtiges Thema in diesem Jahr könnte außerdem der ganze Bereich der Krypto-Währungen werden. Denn dieser hat es längst aus der „Schmuddel- bzw. absoluten Spezial-Ecke geschafft und rückt immer stärker auch in den Fokus großer institutioneller Anleger. Damit wird ein gänzlich neuer Rahmen für diese Asset-Klasse geschaffen. Wie sich Anleger hier aufstellen könnten, wird ebenfalls im Video besprochen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie reinschauen in unser neuestes Video und uns weiterhin folgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf unserem Youtube-Kanal gibt Börse Global in Kooperation mit Börsen-Profi Jens Bernecker regelmässige Einschätzungen zur aktuellen Marktlage. Wir zeigen Tendenzen und Zusammenhänge und sprechen über Chancen und Risiken einzelner Branchen und Aktien.

Mehr Infos in unserem Börsenbrief “Future Money” – Jetzt kostenloses Probeexemplar anfordern

Vorheriger Beitrag

Tesla kann Ziele fast einhalten

Nächster Beitrag

Dialog Semiconductor: Klappt der Angriff auf die Spitze?