News

Nikola Aktie: Talfahrt trotz Analysten-Optimismus

Die Situation rund um den Elektro- und Wasserstoff-Nutzfahrzeughersteller Nikola verschärft sich weiter: Mit einem aktuellen Kurs von lediglich 0,68 € und einem Rückgang von 1,8 % innerhalb der letzten Woche deutet vieles auf anhaltende Unsicherheit unter den Investoren hin. Zudem erfolgte ein deutlicher Kurseinbruch um 3,3 Prozent vergangenen Freitag – ein Vorzeichen für eine nicht allzu positive Entwicklung. Im Jahresverlauf büßte die Aktie bereits 15,4 Prozent ihres Wertes ein. Im Vorfeld der Bekanntgabe der Quartalszahlen am 22. des Monats wächst die Spannung, ob dieser Trend haltbar ist oder sich sogar noch verstärkt. Das Unternehmen, welches für seine zurückhaltende Informationspolitik bekannt ist, hat bisher kaum offensichtliche Anstrengungen zur positiven Kommunikation gemacht, was die Prognosen zusätzlich verdüstert. Wertpapieranalytiker allerdings prognostizieren paradoxerweise ein potenzielles Plus von 170 %, obwohl der Wert der Aktie in den letzten Monaten um über 63 % abgerutscht ist.

Wirtschaftliche Herausforderungen im Fokus

Die bevorstehende Offenlegung der Finanzzahlen könnte indes kurzfristig kaum Auswirkungen auf die tiefen Kurse haben. Die Skepsis am Markt ist groß, denn für das vergangene Jahr wird ein Verlust von circa 921 Millionen Dollar erwartet, wohingegen der Umsatz mit knapp unter 40 Millionen Dollar als bescheiden gilt. Diese Daten unterstreichen die wirtschaftlichen Schwierigkeiten Nikolas deutlich. Letztlich könnten die bevorstehenden Quartalszahlen für Nikola weichenstellend sein – sowohl hinsichtlich des Vertrauens der Investoren als auch des weiteren Kursverlaufes im Penny Stock-Bereich. Wertanleger sehen bei einer derartigen Unsicherheit und unterdurchschnittlichen Marktkapitalisierung von unter 1 Milliarde Euro wenig Anreiz für Engagements. Ob Nikola wieder für positive Überraschungen sorgen kann, bleibt abzuwarten.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nikola-Analyse von 21.04. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nikola jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nikola Aktie

Nikola: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...