Ticker

Quartalszahlen im Fokus: Microsoft

Heute nach Börsenschluss in New York an der Wall Street wird Microsoft seine Bilanz vorstellen. Dabei erwarten Analysten einheitlich einen deutlichen Gewinnanstieg und weiter steigende Umsätze.

Das Unternehmen ist einer der wichtigsten Profiteure innerhalb der globalen Digitalisierung und hat gerade in der Pandemiezeit vom steigenden Bedarf des Home Office profitiert.

Zwar stiegen die Aktien von Microsoft schon vor den zahlen an, doch nun liegt es am Unternehmen, wie stark die Zahlen wirklich sind. Kann das Rekordhoch gehalten werden?

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Last Call! Wall Street: Mit Tesla, First Solar, Enphase Energy, Etsy, Best Buy, Discover Financial, Caspar Sleep u.a.

Nächster Beitrag

DAX-Morgenanalyse am 28.04.2021