News

Salesforce Aktie: Positive Wachstumsprognosen

Salesforce, Inc. (NYSE:CRM) hat seine Aktionäre mit der Veröffentlichung der neuesten Jahresergebnisse erfreut. Die Aktie verzeichnete einen Anstieg um 5,2% auf 309 US-Dollar. Der Umsatz entsprach mit 35 Milliarden US-Dollar den Prognosen der Analysten, während der statutarische Gewinn je Aktie von 4,20 US-Dollar die Erwartungen leicht übertraf. Analysten sind nun optimistischer und prognostizieren für das Jahr 2025 eine Steigerung des Umsatzes auf 38,1 Milliarden US-Dollar, was einer deutlichen Verbesserung um 9,3% gegenüber den letzten 12 Monaten entspräche. Das Ergebnis je Aktie soll um 43% auf 6,13 US-Dollar ansteigen.

Dividende und Rentabilität im Fokus

Die Analysten haben das Kursziel nach den Ergebnissen um 10% auf 325 US-Dollar angehoben, was die gestiegenen Erwartungen an die Rentabilität widerspiegelt. In ihrem Optimismus reflektiert sich auch die Einführung der ersten Dividende durch Salesforce. Diese markiert einen strategischen Schritt und belegt das Vertrauen des Unternehmens in seine finanzielle Stärke und sein fortgesetztes Wachstumspotenzial. Mit einem Fokus auf künstliche Intelligenz und einer robusten finanziellen Performance untermauert Salesforce seine Marktposition und setzt sein Engagement für eine wertorientierte Unternehmensführung fort.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Salesforce-Analyse von 16.04. liefert die Antwort:

Wie wird sich Salesforce jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Salesforce Aktie

Salesforce: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...