Aktien DeutschlandCharttechnikMarktberichteNewsSlider

Kurzfristig 14000 im DAX und dennoch Sorgen an der Wall Street: Delivery Hero, Deutsche Bank und Lufthansa

Im Livechart kommentiert Andreas Bernstein das Geschehen und hat Kurse über 14.000 Punkten für Sie gesehen. Kamen diese nicht schon am Freitag auf der Kurstafel vor? Dies klären wir auf. Danach blicken wir auf drei spannende Aktien. Deutsche Bank, Delivery Hero und Lufthansa Von den Aktien her blicken wir auf …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandMarktberichteSliderVideos

Wochenrückblick LS-X zu den Kapitalerhöhungen TUI und Lufthansa

Kapitalerhöhungen als Spezialthema an der LS-X als Videoformat. Die Lufthansa, TUI und Auswirkungen auf Ryanair sowie DAX im Porträt. Die Themen der Woche Der DAX konnte die Handelswoche mit einem leichten Gewinn abschließen. Der US-Arbeitsmarkt hatte keine Auswirkungen auf das Kursgeschehen. Wir zeichneten bereits am Donnerstag den Wochenrückblick unter “Vorbehalt” …

MEHR LESEN →
Wirtschaft DAX Zeitung
Aktien DeutschlandCharttechnikMarktberichteNewsSlider

DAX nach Berg- und Talfahrt am Ende negativ

Achterbahn an der Börse: Erst 16000 dann Minus im DAX. So verlief der Handelstag voller Volatilität am Deutschen Aktienmarkt. 16000 kurz berührt im DAX Bereits mit einem Sprung zur Eröffnung konnte sich der DAX über seine Montagsspanne hinwegsetzen und direkt die 15.930 erobern. An diesem Punkt lag eine Kurslücke von …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandCharttechnikMarktberichteNews

DAX zum Wochenstart leichter: Telekom gefragt, Lufthansa im Sinkflug

Die Konsolidierung im DAX ging zum Wochenstart erst einmal weiter. Die 16.000 blieben unerreicht und gerade so wurde die 15.900 gerettet. Runde Tausendermarke als Widerstand Am ersten Handelstag der Woche startet der DAX bereits mit einem Minus. Die Vorbörse zeigte 15.900 Punkte und damit ein GAP zu Freitag auf, welches …

MEHR LESEN →
Ticker

Weiterer Sparkurs bei Lufthansa

Der Sparkurs bei der Lufthansa verschärft sich noch einmal, da die Corona-Pandemie weiter anhält. Auch wenn über Weihnachten die Buchungslage entspannter wurde, vor allem in Richtung Kanaren, doch ist dies noch keine Rückkehr zu den alten Passagierzahlen. Mit einem Stellenabbau kann das Unternehmen entsprechend Kosten sparen. Allein bis zum Jahresende …

MEHR LESEN →
Ticker

Lufthansa stabil über 10 Euro

Der Lockdown weckt die Reiselust der Deutschen. Bereits über die Weihnachtsfeiertage spürt man dies an Buchungen von Flügen nach Übersee und ins europäische Ausland. Diese Reisen sind in den vergangenen Woche sprunghaft gestiegen und haben sich laut Lufthansa-Passagierangaben “verfünffacht”. Der Vorstand kommentierte dies mit den Worten: “Die Sehnsucht zu reisen …

MEHR LESEN →
Ticker

Weitere Einschnitte bei der Deutschen Lufthansa

Laut dem Handelsblatt drohen beim Deutschen Luftkonzern Nummer 1 weitere Einschnitte. Hierbei wurde gesagt, dass die Staatshilfen von 9 Milliarden nur rund ein Jahr reichen. Um nicht erneut in die Verlegenheit von Hilfsangeboten zu kommen, muss die Lufthansa nun noch stärkere Einschnitte hinnehmen. Wörtlich wurde geäußert: “Wenn der Konzern weiterhin …

MEHR LESEN →
Ticker

Lufthansa gibt positives Signal an Airbus

Für den Flugzeugbauer Airbus gibt es positive Signale, denn das ehemalige DAX-Mitglied und größte deutsche Flugunternehmen Lufthansa hat eine Bestellung eingereicht. Für die Lufthansa Technik wurden zwei Maschinen des Typs A321LR geordert. Er soll der Geschäftsreiseflugzeugsparte Airbus Corporate Jets (ACJ) zugeordnet werden und handelt sich um Langstrecken-Schmalrumpfflugzeuge. Damit hat Lufthansa …

MEHR LESEN →
Ticker

Lufthansa nun doch gerettet

Das Rettungspaket für die Lufthansa stand seit Wochen zur Diskussion. Eine fehlende Zustimmung der Bundesregierung und auf EU-Ebene war hier nicht der Auslöser, sondern eher die Offerten des größten Einzelanteileigners Herrn Thiele. Er hatte Angst vor einer Verwässerung seiner Anteile, wenn es zur Teilverstaatlichung kommt. Nach mehreren Gesprächen auch mit …

MEHR LESEN →
Ticker

Entlassungen bei der Lufthansa nun spruchreif

Das Rettungspaket der Lufthansa ist an gewisse Forderungen gebunden. Dazu zählt ein Kostenbewusstsein im Konzern, um auf die Coronakrise entsprechend zu reagieren. Denn das Geschäft kam fast zum Erliegen und lässt sich nicht binnen weniger Wochen wieder auf die ursprüngliche Auslastung bringen. Daran hindern beispielsweise globale Reisebestimmungen und die zurückhaltende Nachfrage …

MEHR LESEN →