Aktien EuropaNewsSlider

AMS: Ein Fall von Insider-Handel?

Der österreichische Sensorhersteller AMS hat eine ziemlich turbulente Woche hinter sich. Bereits am vergangenen Montag hatte man angekündigt, dass die Gesellschaft Anleihen im Gesamtwert von rund 1 Mrd. Euro emittieren wolle. Damit soll ein weiterer Teil des Kaufpreises für den Lichtspezialisten finanziert werden. Die Anleihenemission ist dabei ein ziemlicher „Schluck …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

AMS: Das ist kein Beinbruch!

Die Aktionäre haben dem österreichischen Chiphersteller AMS die gelbe Karte gezeigt. Zumindest in einem Punkt. Denn die auf der Hauptversammlung vorgeschlagene Vergütungspolitik des Vorstandes wurde mehrheitlich abgelehnt. Warum dies eine Schlagzeile wert ist, resultiert aus dem Umstand, dass alle anderen Vorschläge angenommen worden sind. Aber augenscheinlich wollte der Aktionärskreis hier …

MEHR LESEN →
Aktien EuropaNewsSlider

AMS: Beginnt jetzt in der Aktie die Aufholjagd?

Der in Österreich beheimatete und an der Schweizer Börse notierte Sensorhersteller AMS konnte für das erste Quartal einen kräftigen Ergebnissprung ausweisen. Das Unternehmen, dass der breiten Anlegerschaft wohl vor allem durch die Übernahme von Osram bekannt sein dürfte, konnte im Auftaktquartal den Umsatz um knapp ein Drittel auf 501,2 Millionen …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews

Osram: Ist der Ruf erst ruiniert…

Die vergangene Börsenwoche war für den Lichtspezialisten Osram eine reine Katastrophe. Nachdem Osram seine Jahresprognose abgesenkt hatte,  krachte die Aktie am vergangenen Donnerstag um rund 10 % ein. Zwar konnte sie sich zum Wochenschluss wieder leicht erholen, doch könnte das womöglich nur ein Luftholen sein. Denn auch in der neuen …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Geht bei Osram jetzt wieder das Licht an?

Entschuldigen Sie diese etwas abgegriffene Floskel. Doch in den letzten Tagen gab es eine interessante Bewegung im Osram-Chart, die durchaus Anlass zu Optimismus gibt. Noch sind es erst drei Handelstage in Folge, an denen die Aktie des Licht-Spezialisten Gewinne verbuchen konnte. Damit hat sich die langfristige Charttechnik noch nicht wesentlich …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Osram: Auf der Suche nach einem Halt

Die Verzweiflung muss schon ziemlich groß sein, wenn ein Unternehmen wie Osram per Zeitungsinterview um Großaktionäre buhlt. So geschehen am Wochenende durch Osram-Vorstandschef Olaf Berlien. Dieser hatte mit Blick auf den Ausstieg von Siemens den Wunsch geäußert, dass Osram einen neuen Ankeraktionär findet. Interessant dabei: Explizit wurde nicht ausgeschlossen, dass …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Osram: Wo soll das nun enden?

Der Lichtspezialist Osram gehört zu den Werten am deutschen Aktienmarkt, der weiterhin ein beliebtes Ziel von Leerverkäufern ist. Dies hat vor allem damit zu tun, dass die Geschäfte bei Osram in den vergangenen Jahren zunehmend schwierig wurden. Aktuell versucht das Unternehmen bekanntlich, seine Leuchtensparte loszuwerden. Zu welchem Preis, ist dabei …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Osram: Ohne neue Impulse wird das nichts

Obwohl der Lichtspezialist Osram bei seiner Vorlage der Q3-Zahlen eine deutliche Schwäche offenbarte, konnte sich die Aktie gut schlagen. Was vor allem an zwei Punkten lag. Zum einen fielen die Quartalszahlen nicht so schlecht aus wie befürchtet. Zum anderen sorgt der Plan des Unternehmens, seine Leuchtengeschäft zu verkaufen, nach wie …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Osram Aktie: Wo liegen hier die Knackpunkte?

So richtig trauen sich die Investoren beim Lichtspezialisten Osram noch nicht aus der Deckung. Nicht anders ist zu verstehen, dass die Aktie mittlerweile seit 14 Tagen vor der 50-Tage-Linie als Widerstand zurückschreckt. Nach den jüngsten Gewinnmitnahmen könnte nun allerdings ein neuer Anlauf auf diese Barriere erfolgen. Die Frage ist nur, …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

Für Osram könnte es ungemütlich werden

Der Licht-Spezialist Osram hat in den vergangenen Wochen endlich mal einen guten Lauf gehabt. Nachdem die Aktie im Verlauf des bisherigen Jahres auf 32 Euro gefallen war (von zuvor knapp 80 Euro), schaffte es der Wert zuletzt wieder über die 40-Euro-Marke. Was insbesondere mit neuen strategischen Entscheidungen zu tun hat. …

MEHR LESEN →