Ticker

Ölpreise ziehen an, Wirtschaft auch

Die positiven PMI-Daten aus Europa und den USA nähren die Hoffnung auf ein Anziehen der Wirtschaft. Dies macht sich direkt am Rohstoffmarkt durch eine aufgehellte Stimmung bemerkbar. Hier stieg der Preis für ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Öl bis heute Nachmittag um 3,6 Prozent auf 38,37 Dollar. Ebenso verteuerte sich …

MEHR LESEN →
Ticker

Öl wieder gefragt: OPEC-Aussichten belasten nicht

Heute ist der Ölpreis wieder auf der Gewinnerseite zu finden. Es wurden entsprechende Daten des privaten “American Petroleum Institute” (API) veröffentlicht, welche einen Rückgang um 4,4 Millionen Barrel gezeigt hatten. Mit Spannung sind am Nachmittag dann die offiziellen Daten zur Ölnachfrage zu erwarten. Im Monatsbericht der OPEC wurden indessen sehr …

MEHR LESEN →
Ticker

Überraschung am US-Ölmarkt

Heute wurden die US-Rohöllagerbestände veröffentlicht. In der vergangenen Wochen waren diese überraschend hoch und stiegen um 5,654 Millionen Barrel gegenüber der Vorwoche. Im Vorfeld war mit einem Rückgang um 2,8 Millionen Barrel gerechnet worden, dann davor hatten sich die Lagerbestände um 7,195 Millionen Barrel reduziert. Schaut man auf die Produktionsdaten, …

MEHR LESEN →
Ticker

Öl weiter im Tiefflug

Ein anhaltender Nachfrageinbruch und US-Lagerstätten, die an ihre Kapazitätsgrenzen kommen, lassen den Preis für US-Öl der Sorte WTI auf den tiefsten Stand seit 21 Jahren fallen. Die Nordsee-Sorte Brent verbucht mit einem heutigen Abschlag von rund 2,5% ebenfalls erneut hefitigen Abschläge. Öl-Aktien stehen entsprechend weiter unter Druck. Aus der Redaktion …

MEHR LESEN →