Ticker

Twitter mit Phantasie vor den Quartalszahlen

Mit 7 Prozent Kursplus gehört Twitter zu den Gewinnern des Tages. Hintergrund ist ein Bericht auf CNBC, dass ein Abo-Service anstehen könnte. Zwar steht die Ankündigung vom Unternehmen selbst nicht unmittelbar bevor, doch Quellen hatten dies bereits forciert.

Einen Blick auf die Quartalszahlen erhalten Börsianer am 23.07.2020 für das erste Halbjahr, was am 30.06.2020 abgelaufen ist. Dabei wird ein erwirtschaftetes EPS von durchschnittlich 0,203 Dollar je Aktie erwartet, was weit unter dem Vorjahreszeitraum mit 1,58 Dollar je Aktie liegt.

Eine Umsatzabschwächung um 17 auf 695 Millionen US-Dollar wird hierbei vorausgesetzt. Auch hier der Vergleich zum Vorjahresquartal: 841,0 Millionen US-Dollar.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Last Call! - Der Marktbericht am Abend: Mit Deutsche Post, Levis, Nikola, Apple, Biogen und Caterpillar

Nächster Beitrag

Allzeithoch bei Alibaba