Aktien DeutschlandCharttechnikMarktberichteNewsSliderTradingVideos

Videoanalyse für den DAX zum Handelsstart am 18.11.2021

Wir notierten weiterhin auf einem Rekordniveau und weiten dieses nun täglich weiter aus. Dort hält sich der DAX augenscheinlich selbst vor dem Hintergrund hoher Corona-Fallzahlen sehr gut.

 

Trügt diese Situation im Chartbild? Mit Blick auf die unterschiedlichen Zeiteinheiten gebe ich in diesem Livestream einen Überblick und entwickle erste Tradingideen für den Tag – sei LIVE dabei und nimm an einer Diskussion zum Markt teil.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ab 8.15 Uhr streame ich parallel auf dem Kanal: https://www.twitch.tv/FIT4FINANZEN meinen Handel, Interviews mit anderen Händlern und Kommentierungen zu den Kursbewegungen.

 

Danke für Deine Aufmerksamkeit und weiterhin viel Erfolg,

Dein Andreas Bernstein

Vorheriger Beitrag

DAX-Morgenanalyse am 18.11.2021 nach der geringen Vola zur Wochenmitte

Nächster Beitrag

DAX-Euphorie setzt sich fort, Delivery Hero klarer Sieger