Ticker

Volkswagen heute stark gefragt

Der DAX notiert den zweiten Tag in dieser Woche im Gewinn, trotz anstehendem harten Lockdown. Dabei standen die Vorzugsaktien von Volkswagen ganz oben auf der Top-Liste.  Sie stiegen bisher um bis zu 5,7 Prozent auf 147,62 Euro. Was steckt dahinter?

Der VW-Aufsichtsrat hat Konzernchef Herbert Diess seine “Unterstützung” ausgesprochen. Er ist bei der Neubesetzung dreier Vorstandsposten eine wichtige Person und bringt damit etwas Ruhe in die Personaldebatten.

Zudem hatte die US-Investmentbank Goldman Sachs ihre Einstufung der Aktien mit “Buy” und einem Kursziel von 181 Euro belassen. Weitere Effizienzsteigerungen sollten den Kurs unterstützen und auch 2021 für stabile Erträge sorgen.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

BioNTech: Auch in Europa auf der Zielgeraden

Nächster Beitrag

DAX-Morgenanalyse am 16.12.2020